Über mich

Mag.a Esin Suvarierol


Organisationsberaterin, Trainerin, Coach, Strukturaufstellerin, Inhaberin Unternehmensberatung für Systemische Lösungen e.U.

Seit mehr als 35 Jahren habe ich Erfahrung mit Begleitung von Projekten, in Team- und Organisationsentwicklungsprozessen und in Begleitung von individuellen Veränderungsprozessen. Nach langjähriger Tätigkeit bei Siemens Österreich im Bereich Softwareentwicklung als interne Projektberaterin und Qualitätsmanagerin habe ich mich ab 2000 selbständig gemacht und die Unternehmensberatung für Systemische Lösungen gegründet. „Systemische Lösungen“ steht für einen systemischen und lösungsorientierten Ansatz. Fallweise arbeite ich mit Kolleg:innen zusammen.

Über mich

Die Begegnung mit Systemischen Strukturaufstellungen und deren Gründer:innen Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd in 2000 zu Beginn meiner Selbständigkeit haben nicht nur meine Arbeitsweise, auch meine Lebenseinstellung nachhaltig geprägt.

In den letzten 11 Jahren freue ich mich daran, in meinen Weiterbildungsseminaren das SySt-Wissen weiterzugeben und gemeinsam mit den Teilnehmer:innen einen Lernraum des wechselseitigen Lernens in wertschätzender, lösungsorientierter Atmosphäre zu kreieren.

Aus- und Weiterbildungen:

  • Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Organisationsentwicklung (ÖAGG Wien)
  • Management in komplexen Systemen (IGST Heidelberg)
  • Systemische Beraterin mit Schwerpunkt Systemische Strukturaufstellungen (SySt-Institut München)
  • Hypnotherapeutische Kommunikation (SySt-Institut München)
  • Fortbildungsseminare in Self-Relation-Therapie: Stephen Gilligan, Hypnosystemik: Gunther Schmidt, Lösungsfokussierte Therapie: Steve de Shazer und Insoo Kim Berg sowie Gewaltfreie Kommunikation: Marshall Rosenberg

Nützliche Links

www.syst.info    SySt®-Institut
Dipl.-Psych. Insa Sparrer & Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd GbR
Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung und Forschung

www.systconnect.net    Vereinigung der Systemischen StrukturaufstellerInnen

SOLworld  Sharing and building Solution Focused practice in organisations

www.stephengilligan.com

Netzwerk und Kooperationen

www.alder.at Alder Consulting e.U. in Vienna

http://corvus-opera.ch  Organisation und Gesundheit, Thomas Reinhardt, Schweiz

www.wissens-wert.at  Ulli Bixa MSc
Tanzpädagogin, Erwachsenenbildnerin, Unternehmensberaterin

www.waltraudheider.com Waltraud Heider
Pädagogin, Systemische Supervisorin, Systemische Strukturaufstellerin

www.moeglichkeitsraum.at Elisabeth Stauder – Matthias Stauder
Möglichkeitsraum – Systemische Therapie und Coaching

https://newcycle.studio   Coaching & Mentoring

https://fromessence.com Creating&Curating Living Websites

Stimmen der Teilnehmer:innen

  • Der Lehrgang hat meine Art geändert, mit dem Geschehen umzugehen, neue Perspektiven einzugehen. Bei Problemen kann ich eher neue Herangehensweisen finden statt im Teufelskreis zu bleiben. Meine Gespräche, sowohl innere als auch äußere sind lösungsorientierter und ich kenne viele neue Frageformen, die ich in jeder Kommunikation gut einsetzen kann.
    Teilnehmerin des ersten Lehrgangs „Systemische Beratung und Coaching nach SySt®“
  • „Ich habe Strukturaufstellungen als eine Methode kennengelernt, die lebendigen Systemen entspricht, weil sie nicht ausklammert, sondern miteinbezieht. Ich mache diesen SySt-Lehrgang, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass systemische Aufstellungen oft rasch zu tiefgreifenden Veränderungsprozessen in Gruppen führen und eine neue, bessere Qualität der Zusammenarbeit innerhalb von Teams ermöglichen können.“
    Teilnehmer des dritten Lehrgangs „Systemische Beratung und Coaching nach SySt®“
  • Was brachte mir der Lehrgang Systemisches Coaching nach SySt? Die Strukturaufstellung ist ein wunderbares Instrument, um komplexe Themen und Problemfelder zu behandeln, weil man damit einfach in kurzer Zeit viele Informationen bekommen kann, die die Richtung an eine Lösung ebnen. Durch Systemisches Coaching kann man sehr viel verstaute Energie wieder ins Fließen bringen. Ich habe durch den Lehrgang eine distanzierte Perspektive für die Umgebung erhalten und schaue viel nüchterner und gelassener auf die Dinge. Ich würde fast sagen, es gibt für alles eine Lösung, es ist eine Sache des Betrachters. Das ist in der Praxis sehr hilfreich.
    Teilnehmer des ersten Lehrgangs „Systemische Beratung und Coaching nach SySt®“
  • Ich halte die Ausbildung theoretisch wie praktisch für sehr fundiert und komplex. Die Aufstellungsarbeit und das lösungsfokussierte Vorgespräch sind ganz klar am Anliegen der Klienten orientiert. Dies war durchgängig und glaubwürdig während der Ausbildung zu beobachten. In der wertschätzenden Atmosphäre lernte ich die kulturellen und beruflichen Verschiedenheiten der AusbildungsteilnehmerInnen kennen und sehr schätzen.
    Teilnehmerin des ersten Lehrgangs „Systemische Beratung und Coaching nach SySt®“

    Interesse für neue Artikel oder Newsletter?

    Social Media

    Newsletter


    © 2021 Systemische Lösungen Unternehmensberatung, Esin Suvarierol – Alle Rechte vorbehalten