Seminare

SySt® als transverbale Sprache und SySt®-Miniaturen

SySt® Seminar in Wien


StartdatumEnddatumSeminarzeiten
Startdatum: Mai 6, 2022
Enddatum: Mai 6, 2022
Seminarzeiten: Freitag 16-20, Samstag 10-19

Insa Sparrer und MatthiasVarga von Kibéd betrachten die Strukturaufstellungen nicht als eine Methode, sondern als eine eigene Form der Sprache, als transverbale Sprache.

Dieses Seminar in Wien führt in die transverbale Sprache und in die Grundlagen der Strukturaufstellungen wie unterschiedsbasiertes, deutungsarmes, systematisch ambiges Arbeiten ein. Wir besprechen die allparteiliche Haltung der Strukturaufstellungen, die Bedeutung der Auftragsklärung mit den Klient:innen, die Basisinterventionen Einbeziehung des Ausgeschlossenen und Unterscheidung des Vermengten.

Weitere Schwerpunkte des Seminars sind SySt-Gestik und SySt-Miniaturen. Gestische Aufstellungen sind Möglichkeiten des Übergangs von der verbalen in die transverbale Sprache. SySt-Miniaturen wie Perspektivenwechsel und Dialog können als als kurze Aufstellungssequenzen gut in einen Beratungsprozess eingebaut werden.

  • Kosten:

    € 260 / € 200 *

    *Preis für Absolvent:innen der bisherigen Lehrgänge. Alle Preise gemäß §19 UstG ohne Umsatzsteuer.

  • Seminarleitung:

    Mag.a Esin Suvarierol
    Betriebswirtin, Organisationsberaterin, Systemischer Coach, zertifizierte Strukturaufstellerin (SySt-Institut, Sparrer&Varga von Kibéd)

Dieses Seminar kann als Teil des Basislehrgang „Systemische Beratung und Coaching nach SySt“ auch einzeln gebucht werden.

Anmeldeformular

Social Media

Newsletter


© 2021 Systemische Lösungen Unternehmensberatung, Esin Suvarierol – Alle Rechte vorbehalten