WEITERBILDUNG SYST® IN COACHING 

Der Weiterbildungslehrgang „Systemisches Coaching nach SySt®“ vermittelt Kenntnisse über Systemische Strukturaufstellungen und deren Anwendung in Coaching und Beratung.

 

Neuer Basis Lehrgang 2019-2020 hat am 28.06.2019 begonnen.

Alle Lehrgangs Seminare sind auch einzeln buchbar.

Basis-Lehrgang-SySt-in-Coaching-2019-2020 Herunterladen


Systemische Strukturaufstellungen entwickelt von Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl.Psych. Insa Sparrer werden als Interventionssystem und Sprache verstanden, um Systeme mit Hilfe von Personen oder Symbolen im Raum darzustellen und in erwünschte Richtungen zu verändern.

Der Einsatz von Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) schafft in kurzer Zeit Klarheit und Orientierung in komplexen sozialen Systemen.

Die transverbale Sprache der SySt® ergänzt die rein verbale Sprache, der Coachingprozess wird so effizienter und wirksamer. 

„Man kann alles aufstellen, über das man sprechen kann – und auch das, über das man nicht sprechen kann“ (Matthias Varga von Kibéd)

Der Basis-Lehrgang „Systemisches Coaching nach SySt®“ vermittelt fundiertes Wissen über Systemische Strukturaufstellungen in Coaching und Beratung. 

Der Aufbau-Lehrgang baut auf dem Basislehrgang auf, erweitert und vertieft das Erfahrungswissen, das Verständnis sowie die Anwendungsmöglichkeiten.   


Vergleichbar mit Sprachen lernen ist SySt®-Wissen als transverbale Sprache keine Grenzen gesetzt. Regelmäßige Praxis und vertiefendes Wissen erhöhen die Sicherheit und Flexibilität in der Anwendung im eigenen beruflichen Feld.

Das theoretisch fundierte Hintergrundwissen, die Grundprinzipien, SySt®-Tools, SySt®-Miniaturen von Strukturaufstellungen erweitern die Interventions- und Gestaltungsmöglichkeiten von Coaches und BeraterInnen auch ohne aufzustellen.


Diese Weiterbildung ist von SyStconnect, Vereinigung Systemischer StrukturaufstellerInnen anerkannt. 

          



Information und Anmeldung: info@systemischeloesungen.at bzw. telefonisch unter +43(0)699-11020909